Infoportal Demenz & Ehrenamt der Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS)

Sie befinden sich im Bereich:
Praxisbeispiele

Weihnachtsradio für Senior:innen

j

von Weinheimer Jugendmedien gUG

}

02.12.2020

Themen
  • Musik und Geschichten

Beschreibung

Die Corona-Pandemie verlangt uns einiges ab. Gerade ältere und demenzkranke Menschen, die in Isolation leben, sind aktuell besonders betroffen. Dem soll mit diesem Radioprogramm entgegen gewirkt werden.

Auf dem extra eingerichteten Radiosender wird dem Zielpublikum der Alltag versüßt und mit interessanten Beiträgen aus Weinheim und unterhaltsamen Einlagen der regionalen, kulturellen Akteure ein abwechslungsreiches Programm geboten. Zwischendurch gibt es Musik aus verschiedenen Genres der vergangenen Zeit, Interviews, Lesungen u.v.m. – auch Wunschsendungen sind eingeplant.

Möglich wurde dies durch die finanzielle Unterstützung der alwine Stiftung – in Würde altern, dem „Förderverein Leben mit Demenz“ und weiteren lokalen Spendern und Unterstützern.

Bilder

Weiterführende Links

Externer Link:
www.radio-weinheim.de

Unterstützen Sie andere mit Ihrem Praxisbeispiel

Sie kennen auch ein Angebot und/oder haben Tipps, die auch für andere Einrichtungen wertvoll sind?

Themenverwandte Beiträge

LEBENS.ART – Kultur im Alter

LEBENS.ART – Kultur im Alter

Gesund älter werden trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung oder psychiatrischer Erkrankung wie z.B. Demenz kann mithilfe eigener künstlerischer und kreativer Betätigung gelingen.

mehr lesen
Skip to content